Dies ist eine alte Version des Dokuments!


Der Handel

Durch die Einführung der Marktgebühren in Höhe von 5% wird der reine Handel sowohl bei Angeboten als auch bei Nachfragen eingedämmt. Dies gilt gleichermaßen für den Handel mit Mitspielern als auch dem NPC.

Für die Händler bedeutet das, dass zwischen An- und Verkauf einer Ware mindestens eine Preisdifferenz von 10,25% benötigt wird, um in die Gewinnzone zu gelangen.

Wer also eine Ware zum Preis von 100 G nachfragt, zahlt dafür inklusive der Marktgebühr 105 G. Um die Ware dann wieder gewinnbringend verkaufen zu können, benötigt man einen Verkaufspreis von 105 G zuzüglichen weiteren 5% Marktgebühr. Der Verkaufspreis muss also mindestens 111 G betragen.

Dazu: Rentabilitätstabelle von Blacknight als pdf zum Download

handel.1371200273.txt.gz · Zuletzt geändert: 2013/06/14 10:57 (Externe Bearbeitung)
 
Recent changes RSS feed Donate Powered by PHP Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki